Bessere Entscheidungen treffen: Lust auf neue Perspektiven?

Die richtigen Personalentscheidungen sollten objektiv und ausschließlich auf Kompetenzen orientiert sein – das ist aber selten der Fall. Wegen unbewussten Vorurteilen werden meistens suboptimale Entscheidungen getroffen, die oft nicht bemerkt werden. Die Art, wie wir mit den unbewussten Denkmustern umgehen, entscheidet darüber wie erfolgreich wir im Talent Management sind.

In diesem Vortrag lernen Sie, dass es normal ist Vorurteile zu haben – so normal wie Lachen oder Niesen. Unser Gehirn will und muss Abläufe und Aufgaben vereinfachen, um effizient zu bleiben. Vorurteile sind ein Mittel, das zu erreichen. Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften machen den Vortrag hoch interessant. Durch kleine Selbstreflexionsübungen werden Sie für die Vorurteile – im Bereich Gender, Alter, Kultur – sensibilisiert.

VERANSTALTUNGSART:
Kongresse
Großveranstaltungen
Firmenveranstaltungen
Start-Up Events
Tagungen
Galas
Dinner Speaches
Trainings
Seminar
Workshop
Moderation
Sonstiges
VORTRAGSSPRACHE:
Deutsch
Englisch (native speaker level)
Englisch (proficient)
Französisch
Spanisch
Italienisch
VORTRAGSHONORAR: bis 1.000€

Öffentliche Diskussion (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben