Kulturentwicklung als Chance begreifen

Old-School-Führung funktioniert nicht mehr: Klare Vorgaben von oben gibt es immer seltener, Organisationen befinden sich in einem dauerhaften Umbau, Verantwortlichkeiten wechseln kontinuierlich. In eine zukunftsorientierte Organisation ist es entscheidend die Rahmenbedingungen neu auszurichten, so dass einzelne Teams oder ganze Organisationen aus sich heraus in eine dynamische Veränderungsbewegung kommen. Es geht darum, die Selbststeuerungsfähigkeit und Agilität von Teams nachhaltig zu stärken. Die mitarbeiterorientierte Führung ermöglicht eine dynamische Entwicklung im Unternehmen und setzt auf Empowerment und Followship. Der Vortrag zeigt wie Führung zwischen Widerstand und Motivation funktionieren kann. Auf der Grundlage der neuesten Entwicklungen in der kognitiven und der Soziopsychologie wird die Referentin einen Überblick über die Funktionsmechanismen des menschlichen Denkens geben.

VERANSTALTUNGSART:
Kongresse
Großveranstaltungen
Firmenveranstaltungen
Start-Up Events
Tagungen
Galas
Dinner Speaches
Trainings
Seminar
Workshop
Moderation
Sonstiges
VORTRAGSSPRACHE:
Deutsch
Englisch (native speaker level)
Englisch (proficient)
Französisch
Spanisch
Italienisch
VORTRAGSHONORAR: bis 1.000€

Öffentliche Diskussion (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben