Der neue Experte heißt Kunde – Verkaufen in digitalen Zeiten

- Die Folgen veränderten Kaufverhaltens

- Kunden beraten, begleiten und begeistern

- Präsenz und Kompetenz online wie offline

Ob es Ihnen nun gefällt oder nicht: Die Digitalisierung macht auch vor dem Vertrieb nicht halt. Das Kaufverhalten der Kunden hat sich bereits tiefgreifend verändert: Sie recherchieren online, vergleichen und suchen die Lösung, die perfekt in ihr Leben passt. Dabei sind sie deutlich kritischer und ungeduldiger als früher. Was das für Verkäufer bedeutet und wie sie bestmöglich darauf reagieren, behandelt Keynote-Speaker Martin Limbeck in diesem Vortrag.

Die Vertriebskoryphäe erklärt, wie Kunden heute ticken, welche Fähigkeiten jetzt darüber entscheiden, ob der Kunde kauft oder weiterzieht und wie der Vertrieb von der Vernetzung von On- und Offline-Kanälen profitiert.

KRITERIEN:
Referenzen vorhanden
Video verfügbar
Buchtitel veröffentlicht
REFERENZ 1 ( Name / Kundenstimme): “(…) Martin Limbeck lebt als Trainer vor, was er von Verkäufern erwartet. Das “Brennen” und die “Leidenschaft” sind in einem herausfordernden, mitreißenden und praxisnahen Vortrag über die DNA des neuen Hardsellers hervorragend symbolisiert worden. Mit Inhalten wie Wirkungsgesetze, Bittstellerhaltung, Erfolgsmodeling uvm. sind unsere Außendienstmitarbeiter aus einem anderen Blickwinkel an das Thema Verkaufen herangeführt und mit neuen Denkanstößen und Tipps für die Praxis gerüstet worden. (…)” Tobias Giles-Bluhm, Leiter Vertrieb, Tchibo GmbH, Hamburg
VERANSTALTUNGSART:
Kongresse
Firmenveranstaltungen
Großveranstaltungen
Start-Up Events
Tagungen
Galas
Dinner Speaches
VORTRAGSSPRACHE:
Deutsch
Englisch (proficient)
Englisch (native speaker level)
VORTRAGSHONORAR: 7.500€ - 10.000€

Öffentliche Diskussion (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben