Neues Gewährleistungsrecht - wie schützen vor der Haftung?

Unter dem Stichwort ´neues Bauvertragsrecht´ sind am 1.1.2018 auch Neuerungen im Gewährleistungsrecht in Kraft getreten. Auswirkungen haben die Neuregelungen auf alle Kauf- und Werkverträge, die Unternehmer schließen, nicht nur mit Kunden, sondern auch als Kunden.

Mit den neuen Regelungen werden Unternehmern neue Chancen eröffnet. Leider bergen sie auch Risiken.

Was ändert sich und worauf muss ich künftig achten? Was ist zu tun, um die neu geschaffenen Chancen zu nutzen? Wann ist Vorsicht geboten, um nicht unnötig haften zu müssen?

Anschaulich dargestellt erfahren Sie, wie Sie das neue Recht in Ihrem Unternehmen gewinnbringend umsetzen können und wie Sie Fallstricke vermeiden.

Und das auf eine außergewöhnliche Art und Weise: in Bildern verdeutlicht, speziell auf Sie zugeschnitten. Einfach spannend.

KRITERIEN:
Referenzen vorhanden
Video verfügbar
Buchtitel veröffentlicht
REFERENZ 1 ( Name / Kundenstimme): Maria Ehrenberg / Marion hat genau die richtige Mischung aus Begeisterung, Know-how und ungewöhnlichen Ideen, um Rechtsthemen spannend zu vermitteln. Und ihre Visualisierungen sind der Knaller!
REFERENZ 3 ( Name / Kundenstimme): André Ahrend / Wenn du die Spielregeln von Fußball kennenlernen willst, geh zu einem Schiedsrichter. Wenn du die Spielregeln unseres Rechtssystem verstehen möchtest, geh zu Marion, denn sie ist ehemalige Richterin.
VERANSTALTUNGSART:
Kongresse
Firmenveranstaltungen
Großveranstaltungen
Start-Up Events
Tagungen
Galas
Dinner Speaches
VORTRAGSSPRACHE:
Deutsch
Englisch (proficient)
Englisch (native speaker level)
VORTRAGSHONORAR: 1.000€ bis 2.500€

Öffentliche Diskussion (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben