Jens Fischer

In seinen unkonventionellen Vorträgen schafft er es locker und professionell Menschen zu begeistern. Er denkt hin, wo es weh tut und zeigt Wege und Visionen auf, die nach vorn drängen. Ohne um den heißen Brei zu reden und mit jeder Menge Witz und Humor macht der Kommunikationsprofi seine Vorträge zum echten Veranstaltungshighlight.

Jens Fischer gründete im Jahr 2000 das Unternehmen K.U.L.T.OBJEKT als Agentur für Architektur- & Rauminszenierungen und leitet dieses als CEO und Creative Director.
Er entwickelt Retail-Konzepte in allen möglichen Branchen sowie Showrooms und Museums Inszenierungen. Sein Kennzeichen ist der interdisziplinäre Approach: Als überzeugter Europäer und allseits querdenkender Allrounder verfügt Fischer über fundiertes Wissen aus Architektur, Kunst- und Filmgeschichte, das er mit jahrzehntelanger Retail-Erfahrung, Lust auf Technologie und einer gewissen Leidenschaft fürs "Ungedachte" zu verknüpfen weiß. Zur Entwicklung seiner Konzepte bedient er sich der intelligenten Kombination von Vision, digitaler Technologie, Werkstoff-Know-how und neuropsychologischen Erkenntnissen. Zu seinen Retail-Kunden zählen mittelständische Einzelhändler und Filialisten, die sich vom Mainstream abheben wollen.

INHALTE:
- Erlebniseinkauf, Erlebniswelten
- Storytelling
- Neuropsychologie
- Emotionalisierung
- Virtual-/Augmented-/Mixed Reality
- Digital Signage
- Internet of Things
- Digitale Touchpoints
- Showroom, Pop-up Store, Concept-Store, Convenience Store
- Stationärer Handel vs. E-Commerce; Multi- bzw. Omnichannel
- Retail 4.0

3 aktive Einträge

Keine gefolgten Personen

Keine Bewertungen